So sollte der Saisonauftakt der BG94 Herren in die neue Landesligasaison sicher nicht am 15.09.13 verlaufen. Auf Grund eines bislang einmaligen Fehlers der BG94 Schwedt, bei der Meldung der Spieler an den Spielleiter, sind die beiden ersten Heimspiel gegen Cottbus III (wurde eigentlich gewonnen) und gegen Schwanebeck mit jeweils 0:20 verloren. Zu den fehlenden Punkten und einem schlechten Korbverhältnis kommen so noch zwei "Sternchenwertungen", die bei einem Direktvergleich in der Tabelle der Landesliga immer gegen die BG94 Schwedt wirken.

Das ist aber noch nicht alles. Die bereits Ersatzgeschwächten Schwedter haben gleich zwei Stammspieler durch Verletzung verloren. Tom Lindemann musste bereits nach 15 gespielten Sekunden mit Rückenproblemen das Feld unverrichteter Dinge verlassen und Benjamin Flemming hat sich im Laufe des Turniers eine Verletzung am Arm zugezogen. Wann beide Stammspieler wieder für die BG auflaufen können ist unsicher.

Das Saisonziel um die Meisterschaft mitzuspielen ist nun schwer zu erreichen. Jetzt geht es mehr darum, die Saison bestmöglich zu bestehen und auf die jungen Spieler zu setzen, die am Turniertag in Person von Tom Wachsmuth und Tom Lutze bereits eine sehr gute Leistung abrufen konnten.


 


 

Saison 2012 - 2013